Modellbaumesse "Modell Leben" 2020 Erfurt

Gemeinsam mit dem Team der Aircrasher veranstalten wir vom 07. bis 09. Februar 2020 ein Indoor Rennen im Rahmen der DCS – Drone Championship 2020. Alle interessierten Piloten, egal ob Profi oder Hobbypilot, sind dazu rechtherzlich eingeladen. Die Anmeldung wird im Oktober 2019 veröffentlich und freigeben.


Anmeldung

Hier kommst du direkt zur Anmeldeseite. Mit deiner Anmeldung erklärst du, alle Regeln und wichtigen Informationen dieser Seite gelesen und akzeptiert zu haben. Die Startgebühr in Höhe von 40€ (20€ für Piloten unter 18 Jahre) kannst du im Anschluss direkt via PayPal ( race@fpv-racer-thueringen.de) bezahlen. Die Teilnahme am Event ist nur bei gültigem Zahlungseingang bis spätestens 19.01.2020 möglich.

Hier kannst du dich Anmelden
Startgebühren jetzt bezahlen!

Aktuell angemeldete Piloten**

Name Team Teilnahme bestätigt
Moritz Stoll FPV Racer Thüringen
Jörg Dornblut FPV Racer Thüringen
Norman Franke FPV Racer Thüringen
Andreas Jürgensmeier
Alexander Kerner Rotormaniacs
Michael Heid
Philipp Horstmann
Jonas Holzapfel Veloce Racing
Kevin Kirz
Merlin Glander Air Monkeys Racing Team
Christopher Stockhorst
Markus Rommelsheim
Sebastian Wolzenburg Modellsport Münsterland
Christoph Hammer
Yanick Kärst Re-Run-Racing
Sascha Wittwer Air Monkeys Racing Team
Ingo Otten Air Monkeys Racing Team
Pascal Hengstler
Max Hoffmann Modellsport Münsterland
Andreas Falk Spinfast Racing
Falko Graul FPV Racer Thüringen
Florian Neumeyer FPV Racer Thüringen
Tapio Reinhold Air Monkeys Racing Team
Julian Spode Flyingmachines.de
Holger Rogowski Re-Run Racing
Daniela Seel Re-Run Racing
Pascal Paul EineCrew FPV
Sebastian Rüffer Hedgehopper
Laura Maaß Droneracinghedgehopper
Dimitri Marker Modellsport Münsterland
Niels Meerdink Blacksheep Racing
Martin Reitter Quadskulls
Lothar Peschel Quadskulls
Andreas Denzel Quadskulls
Erik Thönißen FPV Racer Thüringen
Lars Mast ROTORMANIACS
Jan Dierolf Rotormaniacs
Dennis Ganguin Liftoff Racing Team
Niklas Kuphal
Luca Nicklisch
Malte Meibohm
Christian Mohr FPV24.com Racing-Team
Konstantin Sonnentag
Cyril DANIEL Rotormaniacs
Mathias Franz Team 100C
Lexie Janson Infinity Spin
Alexander Pollinger Munich Fpv
Tim Mayer KA-Nickel
Robert Miosga Saxonyracingteam
Junaidh Shaik Fareedh Saxony Racing Team
Georgi Popov
Marvin Schnabel Aircrasher
Alexander Schlabschi BMR
Enrico Busch-Hecht LSG Breitscheid-Haiger e.V.
Michel Hauser
Mona Wett
Marvin Bode
Heiko Berberich BMR
Marcus Schneyer BMR
Philip Sieder
Sebastian Verley
Alexander Pusch FPV Berlin
Robert Stach Bavarian Multirotor
Mirko Spindler FPV Racer Thüringen
Tim Pfeffer FPV Racer Thüringen
Franz Wenzel Infinity Spin
Sandro Hafner BMR
Vitaly Palianski Spinfast Racing, LDPower.de
Lorenz Polzer KA-Nickel
Jörg Adolf HedgeHopper
Jakub Toman Rotorama
Lukáš Lendvorský Rotorama
Nadeshda Boysen Infinity Spin
Johannes De Crescenzo BMR
Marcel Gregor Velocidrone
Dennis Hochmann Velocidrone
Benjamin Lorenz FPVCopter Racing Team
Nico Leske Rotorholics
Yannick Henschel Velocidrone
Lukas Kosata Smashquads
Vojtěch Vejšický Smashquads
Martin Keil Rotorholics
Max Klemens
Ricardo Dunkel FPV Racer Thüringen
Patrick Feurstein
Loc, Nguyen Dang Duc DDAIR FPV Racing Team
Heiko Schenk

Aktuelle Informationen zur Teilnahme

!!! Dieses Jahr kann keine Übernachtung im VIP-Bereich angeboten werden !!!

Alle wichtigen Infos zu deiner Teilnahme, wie Anfahrt, Parkmöglichkeiten, Begleitpersonen und Ansprechpartner findest du

Hier

Vorläufiger Zeitplan*


Regelwerk und Teilnahmebedingungen*

Das aktuelle Regelwerk zur Rennserie der DCS 2020, könnt ihr auf der Homepage der Aircrasher nachlesen.

Es handelt sich um ein Indoor Rennen. Teilnehmen darf jeder Pilot, der die folgenden Bestimmungen erfüllt:

  • Gültige Modellhaftpflichtversicherung
  • Abfluggewicht 130 – 700g
  • LED-Pflicht
  • Crossfire-Module sind nur im “gesperrten” - Modus (EU-Einstellungen) zugelassen
  • 25mW Sender mit Raceband: TBS Unify – Serie, ImmersionRC, FuriousFPV
  • Die Anzahl der Startplätze ist auf 72 begrenzt
  • Anmeldeschluss ist der 19.01.2020
  • Die Startgebühr in Höhe von 40€ (20€ für Piloten unter 18 Jahre) muss bis zum Anmeldeschluss bei uns eingegangen sein
  • Eine Erstattung der Startgebühr bei Nicht-Teilnahme ist nicht möglich

Anreise

Das Messegelände Erfurt erreicht ihr unter folgender Adresse:

Alle weiteren wichtigen Informationen zur Anreise und zu Parkmöglichkeiten, findet ihr unter „Aktuelle Informationen zur Teilnahme“.


Allgemeines

In den Startgebühren sind die Parkgebühren auf dem Ausstellerparkplatz des Messegeländes sowie euer Ausstellerausweis bereits enthalten. Begleitpersonen müssen über den Haupteingang den normalen Messepreis bezahlen. Verpflegt werdet ihr durch uns am Samstag und Sonntag mit belegten Brötchen und Kaffee (kostenpflichtig, pauschale). Durch die laufende Messeveranstaltung ist die Selbstversorgung mit warmen und kalten Speisen und Getränken vor Ort problemlos möglich.


Unsere Kooperationspartner

Willst auch du mit deinem Shop, Produkt oder Verein hier auftauchen? Dann kontaktiere uns gern per Mail. Wir freuen uns auf deine Unterstützung!


*Änderungen vorbehalten

**wird täglich 12:30 Uhr aktualisiert